Tomodachi Camp - Trainingswochenende in Hard

Am Wochenende vom 12. bis 14. August 2016 lud das Tomodachi Dojo aus Sirnach zu einem Karate-Trainingswochenende in Hard am Bodensee ein. Von den 125 Teilnehmern waren 36 Kinder und 42 Schwarzgurte aus der Schweiz, Österreich, Deutschland, Belgien, Frankreich, Ungarn und Polen anwesend und trainierten gemeinsam von Freitagabend bis Sonntag Kondition, Kampf und Kata. Viele der Teilnehmer waren sehr hoch graduiert oder Kadermitglieder in den jeweiligen Nationen.

11 Mitglieder (7 Kinder und 4 Erwachsene) des Shinkyokushin Karateclubs Flums nahmen am Trainingscamp teil und verbrachten ein lehrreiches und spannendes Wochenende am Bodensee. Neben den fünf Trainingseinheiten stand vor allem der Teamgeist, der Respekt gegenüber unseren Mitmenschen und die Verbundenheit der Nationen durch die gemeinsame Leidenschaft des Karates, das gesamte Wochenende über, im Zentrum. …

Karate Club Dojo Flums erfolgreich in Winterthur

Am 18. Juni fand in Winterthur zum 6ten Mal der Winti Cup statt.

Vom Karate Club Dojo Flums starteten 8 Kämpfer in der Kategorie Clicker (ohne Kontakt) und 3 Kämpfer in der Kategorie Leichtkontakt.

Unsere beiden jüngsten Athleten in der Klasse Medium 2, Arne Kathriner und Ennio Raghias kämpften in den ersten Runden sehr gut, verloren aber leider beide kurz bevor es um die Podestplätze ging.

Als einziger Wettkämpfer in der Klasse Medium 3 mit 9 Teilnehmern versuchte Noah Gazzarin sein Glück. In der ersten Runde hatte er ein Freilos; die nächsten 2 Kämpfe gewann er und war somit im Halbfinal. Dort unterlag er jedoch in der Verlängerung und kam somit in die Hoffnungsrunde. …

Erfolgreiche Flumser am Tomodachi Kata Cup 2016

Bereits zum 3ten mal fand am 17. April der Tomodachi Kata Cup in Sirnach statt. Zu diesem verbandsoffenen Kata Turnier trafen sich 140 Teilnehmer und 30 Schiedsrichter aus 5 verschiedenen Verbänd. Es waren sogar Teilnehmer aus Deutschland und Österreich dabei.

Kata ist eine Übungsform mit vorgeschriebenen Abläufen und bei diesem Turnier wurde im K.O. – System gegeneinander in 16 verschiedenen Alters- und Gradierungskategorien gegeneinander angetreten.

Den Weg nach Sirnach nahmen nicht nur die 3 Schiedsrichter sondern auch noch 6 top motivierte Nachwuchs-Athleten bei strömendem Regen auf sich.

Am Morgen traten die jüngeren und tiefer gradierten Kataläufer gegeneinander an. …


© karateclubflums.ch 2014